Anspruchsvolles Wohnen

Gewerbepark Neufahrn

Bei dem Projekt handelt es sich um die ehemalige Müller-Brot Produktionsstätte, die unter anderem die größte Backstraße Europas beherbergte. Nach der Insolvenz im Jahr 2012 konnten die Hallen umfunktioniert werden und schließlich mit Hilfe aufwendiger Revitalisierungsmaßnahmen ab dem Jahr 2015 dazu beitragen die große Nachfrage an Lager- und Logistikflächen des Großraum Münchens zu bedienen. Zusätzlich wurde auf dem Grundstück ein Parkhaus mit 280 PKW-Stellplätzen errichtet.

Lage

Die Immobilie befindet sich im nördlich an München angrenzenden Landkreis Freising. Der Standort wird durch die Autobahnen A9 (München-Nürnberg), sowie die A92 (München-Deggendorf) an das Autobahnnetz angebunden. Der internationale Flughafen München im Norden der Stadt, ist nur wenige Kilometer entfernt. Desweiteren verfügt Neufahrn über einen S-Bahnanschluss, über den man einerseits zum Flughafen und andererseits in die Stadt München gelangt.

Objektdaten

Nutzung                           Büro, Gewerbe, Logistik

Grundstücksgröße          ca. 36.700 m²

Mietfläche                        ca. 40.000 m²

Direktkontakt für Mietinteressenten: pritschau@vogg.eu